Artikel mit dem Tag "homöopathische Praxis in Frankfurt"



Praxis Thielmann in Frankfurt · 14. März 2020
Wir Menschen überleben mit und sterben an Virusinfektionen seit Jahrtausenden. Unser Vorteil heutzutage ist das fundierte Wissen über diese seltsame, lebendige und doch leblose Materie. Immer, wenn Viren aus dem Tierreich auf den Menschen übertragen werden (meist durch Konsum von erkranktem Tierfleisch oder deren unnatürlicher Haltung in Massen), ist unser Immunsystem alarmiert, weil es solch einem Erreger in den Generationen zuvor noch nicht ausgesetzt war. Unser Immunsystem muss sich also...

DIY, Tipps und Tricks · 10. Mai 2018
Das Deo der Superlative! Ich verstehe gar nicht, warum ich nicht schon früher auf diese tolle Idee gekommen bin: ein Deo selbst herzustellen, das besser wirkt als ein gekauftes. Nur zwei bis vier Zutaten sind dafür notwendig und die Herstellung ist denkbar einfach. Hier stelle ich Ihnen das wirklich mit Abstand beste Deodorant vor, das ich bisher kannte. Freuen Sie sich auf eine kurze Video-Anleitung und ein einfaches Rezept für ein natürliches Deo aus Kokosöl und Natronpulver - mein...

Vogelnest, Meisenei, Ostern, Blog, Natur, Praxis Thielmann, Homöopathie
Mensch, Natur und Wissen · 17. April 2017
Eier landen heutzutage selbstverständlich und fast täglich auf dem Tisch, ob als Frühstücksei oder verarbeitet in Teigwaren etc. Wenn wir (vor allem in der Osterzeit) an Eier denken, verbinden wir sofort ein Bild des Hühnereis damit - dabei stammen so viele unzählige Lebensformen von Eiern ab. Ob Fisch, Spinne, Vogel oder der Mensch selbst, fast jedes Lebewesen entsteht aus einer Eizelle, die sich im Körperinneren weiterentwickelt oder außerhalb des Leibes weiter wächst. Was genau also...

Glücklich trotz chronischer Mittelohrentzündung - möglich durch Naturheilmittel, Homöopathie, HNO, Ohrenschmerzen, Kleinkind, Behandlung, sanfte Medizin in Frankfurt, homöopathische Praxis in Frankfurt, kinderfreundliche Praxis in Frankfurt am Main, Hilfe
Drei Viertel aller Kinder haben bis zum dritten Lebensjahr mindestens eine Mittelohrentzündung durchgemacht. Diese kann sehr schmerzhaft sein und mehrmals auftreten. Der HNO-Arzt empfiehlt dann häufig sogenannte Paukenröhrchen. Dies sind wenige Millimeter dicke Röhrchen, die für eine kurze Zeit in das Trommelfell eingesetzt werden und als eine künstliche Öffnung dienen. Solch eine Öffnung entsteht je nach Krankheitsphase und Behandlung oftmals auch auf natürliche Weise und ist als...